Sitemap Empfehlen Translate this page

Infotecs

Lösungen
Ihr Real-Time-Business - immer erreichbar, stets vertraulich und selbstverständlich kostengünstig.

Online-Präsentation

Lassen Sie sich live am Rechner eines unserer Experten den Mehrwert der ViPNet Technologie zeigen.

Besuchen Sie ein aktuelles Webinar oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin für eine Online-Präsentation!  

Mehr Infos

Haben Sie Fragen?
+49 ­30 206 4­3 66­-0

Rufen Sie uns an! Unsere erfahrenen Spezialisten beraten Sie ganz individuell. Gern können Sie auch um einen Rückruf bitten oder eine E-Mail an uns schreiben.

Kontakt aufnehmen

 

Industrie

Die Jury des Industriepreises 2016 zeichnete den ViPNet Coordinator IG10 als eine der besten IT- und Software-Lösungen für die Industrie aus. Als Maschinenhersteller oder -betreiber setzen Sie innovative IT-Technologien für industrielle Fertigungsanlagen ein. Dadurch wächst das Risiko von Angriffen auf das interne Produktionsumfeld. Die Anbindung von Produktionsanlagen mit intelligenter Steuerung und Sensorik oder deren einzelner Elemente an das LAN des Unternehmens oder sogar an die öffentlichen Netze ist mit enormen Risiken verbunden.

Mithilfe von ViPNet VPN können Sie standortunabhängig Produktionsanlagen steuern sowie auf Maschinen- und Betriebsdaten zugreifen – geschützt vor internen und externen Angriffen.

Vortrag Industrie 4.0 “Smarte Systeme brauchen smarte VPN-Lösungen” von Infotecs

IT-Sicherheit für Produktionsanlagen

In der Industrie lassen sich zwei Bereiche für die Absicherung klar definieren: Einerseits handelt es sich dabei um den inneren Bereich als Teil des lokalen Netzwerks, in dem die Fertigungsanlagen zu einem abgeschirmten Bereich zusammengeführt werden sollten. Nur bestimmte Mitglieder des LANs erhalten dabei Zugriff auf diese Bereiche.

Andererseits sollte es die Möglichkeit geben, die Anlagen von außen über das Internet kontrolliert zu erreichen - egal ob für Teleservice, Condition Monitoring, Steuerung oder M2M-Kommunikation, für den Zugriff durch Maschinenhersteller oder Geschäftspartner, aber auch durch Service-Dienstleister.

Für beide Anwendungsfälle (entweder für einzelne dieser Szenarien oder in einer gemischten Form) ist die ViPNet Technologie prädestiniert und reduziert die Risiken, ohne die Möglichkeiten moderner Produktionsmittel einzuschränken.

Vorteile für Maschinenhersteller

  • Direkter Zugang zu Maschinen und Anlagen, unabhängig vom Standort
  • Hoher Sicherheitsstandard, der von Betreiberseite vorausgesetzt wird
  • Völlige Transparenz für die verwendete Software: ViPNet VPN ermöglicht alle Handlungen, als ob sie vor Ort in einem lokalen Netzwerk geschehen würden
  • Keine kostenintensiven Stand- oder Telefonleitungen notwendig: alle Arten des Internetanschlusses werden unterstützt (WLAN, GPRS, UMTS, LTE usw.)
  • Anschluss der Kundendienstmitarbeiter an das lokale System
  • Zugang zu älteren Maschinen, die über keine eigenen Fernwartungsschnittstellen verfügen

Vorteile für Maschinenbetreiber

  • Schutz der Fertigungsanlagen vor einem potenziell unsicheren Bereich des lokalen Netzwerkes
  • Hochsichere virtuelle Abteilungen: nur innerhalb dieser kann die Steuerung und Überwachung der Anlage erfolgen
  • Anlagen und Anlagenteile, die außerhalb der Werkhallen installiert sind, können geschützt und sicher an einen zentralen Produktionsort angebunden werden
  • Zugriffe von Außerhalb erfolgen entsprechend der vorhandenen Sicherheitspolitik des Unternehmens und beeinträchtigen nicht die Netzwerksicherheit
  • Individuell anpassbare Zugriffsrechte auf Maschinendaten
Erfahren Sie mehr über ViPNet VPN oder testen Sie kostenlos die 60-Tage Testversion!

 

 

Infotecs

Oberwallstraße 24
D-10117 Berlin 

Telefon: +49 30 206 43 66-0

Fax: +49 30 206 43 66-66

E-Mail: info@infotecs.de